fotografieReiseWeltweit

Dobar dan – Guten Tag Rovinj

Ein ruhiger Moment in der Einkaufsstraße ‚Carera ulica‘ in der Altstadt von Rovinj, Kroatien.

Heute: Downtown Rovinj


Wie ihr bereits im letzten Beitrag (falls nicht, hier ist er) gelesen habt, bin ich gerade für zwei Wochen in Rovinj, im Süden Kroatiens. Nach einem langen Tag am Strand fahren wir mit den Rädern „runter“ in die Altstadt und lassen den Tag dort ausklingen. Die Altstadt der regionale Hauptstadt des kroatischen Istrien ist zwar relativ überschaubar und dennoch tun sich neue Entdeckungen und Bilder auf. Natürlich habe ich meine Kamera dabei. Dazu gibt es nicht viel zu sagen, seht einfach selbst. Seid eingeladen mitzukommen.

„Downtown Discoveries“

Nachdem wir mit den Rädern in der Nähe des Hafens „vor Anker gegangen“ sind und die Fahrräder sicher „vertaut“ haben, beginnen wir unseren „Downtown Walk“ in der Haupteinkaufsstraße ‚Carera Ulica‘ . Souvenirlädchen hier, Angebote da. Nach ausgiebiger Street Photography lassen wir uns doch dazu hinreißen in ein Geschäft mit Dekorations- und Haushaltsutensilien einzutreten. Alle Artikel sind aus Olivenholz, aber nicht ausschließlich. Einige der Stücke wurde Plexiglas mit verarbeitet. So wurde aus lückenhaften Querschnitten von Olivenbaumstämmen dekorative Holzkunst gemacht. Es wird eine Art flüssiges, eingefärbtes Plexiglas dazu verwendet, um Risse, Löcher und Spalten in Olivenholz zu füllen, um einen kunstvollen Gegenstand herzustellen.

Eine sehr freundliche Angestellte präsentiert uns die Waren. Als Obstschale sind die handgefertigten Werke fast zu schade, finde ich. Ein Platz an der Wand gebührt dieser Kunststücke schon eher. (Noch) nicht bereit etwas zu kaufen, verlassen wir das Geschäft wieder.

Danach wird es noch besser. Eine schöne, junge Dame in einem wundervollen Kleid kreuzt unseren Weg. Sie ist interessant. Ich will wissen woher das Kleid stammt, mein Begleiter will ein Foto von ihr. Es dauert gar nicht lange, da mache ich ihr ein Kompliment. Laura kommt aus London und ist gemeinsam mit einer britischen Gruppe für einen Städtetrip nach Rovinj gereist. Das Kleid hat sie auf dem Cemden Market in London gekauft. Danach macht Jo ein kleines Shooting mit ihr. Es entstehen mehrere tolle Bilder. Eins davon landet auf Instagram.

Das ist ein Foto von Laura Marvel aus London. Von mir „als Model vermittelt“ und
von meinem Begleiter Jo Chen fotografiert (tocalero @Instagram)

Volltreffer! Mitten hinein fotografiert in das geschäftige Treiben von Touristen und Einheimischen in der Altstadt von Rovinj (Kroatien).
Ein ruhiger Moment in der Einkaufsstraße ‚Carera ulica‘ in der Altstadt von Rovinj, Kroatien.

Ihr habt es sicher schon gemerkt. Ich liebe Fahrräder. Jedoch keines mehr als das meine (ich nenne sie gerne „Meine Contessa“, ‚la contessa‘: ital. für Komtess, Gräfin). Und da ich Pflanzen ebenso gerne habe, ist ein Motorroller mit abgelichtet worden. Räder gibt es hier in Rovinj in sehr stilvoller Ausführung vor szenisch passender Kulisse.

Nach viel Street Fotografie und ausgiebiger Erkundung der Gassen im Gewirr der belebten Altstadt treten wir schließlich die Heimfahrt an. Unsere Ferienwohnung liegt 1,3 km außerhalb der Altstadt in einem ruhigen Stadtteil. Hier lassen wir den Abend auf dem Balkon ausklingen. laku noć – Gute Nacht!

Comments (5)

  1. […] Dobar dan – Guten Tag Rovinj 8. September 2019 […]

  2. […] beiden Wochen in Rovinj (Istrien, Kroatien) waren nicht nur ein tolles Urlaubserlebnis (mehr dazu hier) sondern auch ein Highlight für mich als Hobby-Fotografin. Bestimmte Lichtsituationen und […]

  3. […] angesehen. Denkanstoß und Inspiration gaben mir ein Urlaub in Rovinj (Istrien, Kroatien) (mehr dazu hier). Da ich neben der Fotografie eine Leidenschaft für Naturwissenschaften habe, wollte ich wissen, […]

  4. […] zu Stadt und Sehenswürdigkeiten zu lesen. Hier habe ich zur Stadtgeschichte geschrieben und hier zu meinem 1. Stadtrundgang. Wer Rovinj im „Comic-mode“ erleben möchte, hier geht’s zum […]

  5. […] zu Stadt und Sehenswürdigkeiten zu lesen. Hier habe ich zur Stadtgeschichte geschrieben und hier zu meinem 1. Stadtrundgang. Wer Rovinj im „Comic-mode“ erleben möchte, hier geht’s zum […]

Kommentar verfassen